Fortbildung

neues erfahren

Theaterspielen erfordert Mut. Es ist somit ein persönlicher Grenzgang.
Wenn ich diesen Grenzgang erfahren und reflektiert habe,
kann ich gestärkt aus einem kreativen Prozess heraus gehen.

 

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Fortbildungsangebote für LehrerInnen,  ErzieherInnen, SpielleiterInnen und andere Interessierte, organisiert durch KOST, sowie Angebote von Theatern, Vereinen und Verbänden.

Für Lehrerinnen und lehrer

IMG_9853_bt

Schuljahr 2016/17

Zum Überblick von Fortbildungen an sächsischen Theatern gelangen Sie hier.

Folgende Fortbildungen bietet KOST in diesem Schuljahr in Zusammenarbeit mit dem Sächsischen Bildungsinstitut und der Sächsischen Bildungsagentur an:

Fortbildung II: Inszenierungskonzepte – Methoden zur kollektiven Konzept- und Stückentwicklung
Wann? 12.-13.1.2017
Für wen? LehrerInnen, die im Bereich Darstellendes Spiel arbeiten
Dozentinnen: Kathrin Furmanek, Valentina Cabro
Zur Anmeldung und näheren Informationen gelangen Sie hier: SBI07072

Fortbildung III: Sprechen auf der Bühne
Wann? 3.2.2017
Wo? Eduard-von-Winterstein-Theater Annaberg, Buchholzer Str. 67, 09456 Annaberg-Buchholz
Für wen? Lehrkräfte in den Fächern Deutsch, Musik und Kunst aller Schularten
Dozent: Benjamin Graul
Anmeldungen und nähere Informationen unter: C04784 

Fortbildung IV: Sommerkurs – Die Kunst des roten Fadens
Dramaturgische Fragestellungen im Schultheater
Wann? 03.-07.07.2017
Wo? Schloss Siebeneichen, Meißen
DozentIn: Christoph Macha
Zur Anmeldung und näheren Informationen gelangen Sie hier: SBI07041

Schuljahr 2017/18

Fortbildung I: Von der Idee zur Inszenierung
Wann? 25.8.2017
Wo? Eduard-von-Winterstein-Theater Annaberg, Buchholzer Str. 67, 09456 Annaberg-Buchholz
Für wen? Lehrkräfte in den Fächern Deutsch, Musik und Kunst aller Schularten
Dozent: Benjamin Graul
Zur Anmeldung und näheren Informationen gelangen Sie hier.
Veranstaltungsnummer: C04869

Fortbildung / Performance-Symposium
Act. Move. Perform.
Performance und Performativität in Kunst, Bildung und Forschung
Wer? Fachabteilung Kunstpädagogik am Institut für Kunst- und Musikwissenschaft der TU Dresden 
Wann? 30.09.-07.10.2017
Wo? Schloss Siebeneichen, Meißen
Für wen? LehrerInnen, ReferendarInnen und künstlerisch Lehrende aus anderen Bereichen
Nähere Informationen zu Veranstaltung gibt es hier.
Zur Anmeldung gelangen Sie hier.
Veranstaltungsnummer: SBI07511

Angebote in sachsen

Spielleitergrundausbildung – Landesverband Amateurtheater Sachsen e.V.

Nähere Informationen hier!

Kurs für Spielleiter – Referat Theaterpädagogik am Landesjugendpfarramt Sachsens

Nähere Informationen hier!

Fortbildung Theaterpädagogik – Theater Projekt Zentrum Dresden e.V.

Nähere Informationen hier!

Angebote des Theaterpädagogischen Zentrums Sachsen e.V.

Nähere Informationen hier!

Kooperation Schule und Theater in Sachsen